Kinderstadtfest 2008

[inspic=1751,right,fullscreen,200,:Artikel]Am vergangenen Samstag (17. Mai 2008) fand das erste Kinderstadtfest in Lüdinghausen statt. Zum Stadtjubiläum „700 Jahre Stadtrechte“ hatten zahlreiche Jugendgruppen, Vereine und Organisationen ein buntes Programm für Kinder auf die Beine gestellt. Leider hat das Wetter nicht so richtig mitgespielt und daher war das Kinderstadtfest wegen des Regens nicht so gut besucht, wie man sich es gewünscht hätte.

[inspic=1785,left,fullscreen,200,:Artikel]Am Stand der Pfadfinder konnten sich die Kinder und deren Eltern am Lagerfeuer aufwärmen und trocknen, während das Stockbrot über der Glut gebacken wurde. Der Stockbrotteig wurde freundlicherweise von der Bäckerei Geiping zur Verfügung gestellt. Ein besonderes Andenken an das erste Kinderstadtfest der Stadt Lüdinghausen konnten sich die Kinder mit nach hause nehmen: Die Pfadfinder hatten aus dem Logo der Stadt Lüdinghausen mehrere Brenneisen erstellt. Diese wurden in der Glut erhitzt und anschließend damit das Logo in Holzscheiben eingebrannt.

Weitere Infos:

Fotos

[mygal=kinderstadtfest-2008]

Avatar

Rocky

Ich bin Jungpfadfinderleiter im Stamm Lüdinghausen und seit über 25 Jahren Pfadfinder. Als Mitglied im Arbeitskreis "Jurtenburg" engagiere ich mich für ein eigenes Pfadfinder-Haus in Lüdinghausen. Ich war von 2000-2011 Stammesvorsitzender und von 2011-2014 Vorsitzender des DPSG Diözesanverbands Münster.

 

Die Kommentare sind geschlossen.