JOTA-JOTI! Wie bitte, was? « blog.dpsg.de

Mareike Borger hat mit unserem Stamm am JOTA-JOTI teilgenommen und sich aus einem Bauwagen heraus mit der ganzen Welt vernetzt. Im DPSG-Blog berichtet sie davon…

JOTA-JOTI – an so einem Wochenende kann vieles passieren: Etwa stundenlang mit jemandem am anderen Ende der Welt chatten – oder mit jemanden, der einem gegenüber sitzt. Pfadfinderinnen und Pfadfinder sitzen in einem Bauwagen, vernetzen sich mit der Welt und versuchen als erste ein Rätsel zu lösen. Was ist JOTA-JOTI? JOTI ist die Abkürzung für Jamboree-on-the-Internet.

Quelle: JOTA-JOTI! Wie bitte, was? « blog.dpsg.de

Avatar

Rocky

Ich bin Jungpfadfinderleiter im Stamm Lüdinghausen und seit über 25 Jahren Pfadfinder. Als Mitglied im Arbeitskreis "Jurtenburg" engagiere ich mich für ein eigenes Pfadfinder-Haus in Lüdinghausen. Ich war von 2000-2011 Stammesvorsitzender und von 2011-2014 Vorsitzender des DPSG Diözesanverbands Münster.

 

Die Kommentare sind geschlossen.