Wölflinge beim Videowettbewerb 2019

Im November 2019 haben die Wölflinge des DPSG Stamm Lüdinghausen am Videowettbewerb der St. Felizitas Gemeinde teilgenommen.
Aufgabe war es, „das Gleichnis vom verlorenen Sohn“ auf neue Art zu interpretieren.
3 Stunden lang wurde die Jurtenburg von 11 Wölflingen und 4 Leitern zur Filmkulisse und Partyhochburg umgebaut, teilweise verwüstet und wieder aufgeräumt. Herausgekommen ist „Die verlorene Tochter“.

Leider hat niemand außer uns ein weiteres Video beim Wettbewerb eingereicht. Daher lief unser Film außer Konkurrenz – aber wir haben den 1. Platz sicher!
Sollte es auch 2020 einen Videowettbewerb der Gemeinde geben – wir sind wieder dabei – das hat sehr viel Spaß gemacht!

Florian

Florian

Ich bin ein Teil des Vorstands des Stamm Lüdinghausen. Angefangen habe ich 2017 als Lagerkoch im Sommerlager, von dort ging es schnell in die Leiterrunde. 2018 wurde ich Leiter bei den Wölflingen und Ende 2019 Stammesvorstand. Nebenbei kümmere ich mich um die Öffentlichkeitsarbeit und bin der Sammelbesteller für den Stamm.

 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.