Georgslager

Hallo liebe Pfadis,

der Namenstag des Heiligen Georg, jährt sich mal wieder auf ein Neues und lockt uns zu unserem traditionellen Georgslager ins Freie. Der heilige Georgist der Schutzpatron der katholischen Pfadfinder. Um ihn ranken sich einige
Legenden und Sagen. Für uns ist er wichtig, weil er uns vorgelebt hat, treu, mutig und mit reinem Herzen seinen Pflichten nachzukommen.

Auch wir wollen uns daher ins Abenteuer stürzen und ein spannendes und erlebnisreiches Wochenende gemeinsam verbringen.
Wir werden dazu unsere Zelte in einer Selmer Bauernschaft aufschlagen und gemeinsam die Hin- und Rückreise mit dem Fahrrad bestreiten.

Treffpunkt ist sowohl für die Abfahrt, als auch für die Ankunft der Marktplatz in Lüdinghausen.

Abfahrt: 20. April 2013 um 10:00 Uhr auf dem Marktplatz
Ankunft: 21. April 2013 13:00 Uhr auf dem Marktplatz

Denkt bitte, neben einem verkehrssicheren Fahrrad und fahrradtauglichem Gepäck, an eure Kluft und jede Menge guter Laune.

Der Teilnehmerbeitrag für das Lager beträgt 10 Euro und kann direkt am
Abreisetag abgegeben werden.

Wenn ihr am Georgslager teilnehmen möchtet, meldet euch bitte bei euren Leitern in der Gruppenstunde oder alternativ bei Alex per Email an.

Wir freuen uns auf ein gelungenes Georgslager!
Gut Pfad

Avatar

Romy

Ich bin Jungpfadfinderleiterin im Stamm Lüdinghausen. Außerdem bin ich für die Mitgliederverwaltung verantwortlich.

 

One Response

  1. Johnny B.

    Johnny B.

    22. April 2013: Wir Borger´s fanden das Georgslager 2013 klasse! Dank an das Vorbereitungsteam!